Kräutertag der SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth im Mai 2023

Bayern

Was wird geboten?

Die SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth bietet über 250 Arten von selbstgezogenen Küchenkräutern, Heilpflanzen und Gemüsesorten aus biologisch-dynamischem Anbau zum Verkauf an. Zu erwähnen sind auch Gemüsepflanzen für den Balkon und die reiche Auswahl an Tomaten-, Artischocken- und Auberginenpflanzen.
Rund um den Garten bieten die Hohenrother Werkstätten ihre Produkte an. Auswärtige Händler bieten weitere vielfältige Angebote. Für Kinder gibt es viele Mitmachaktionen drinnen und draußen, sowie die Bastelangebote und Spielstraße für Kinder.
Für das leibliche Wohl wird wie immer bestens gesorgt.


Das Wichtigste in Kürze:

Eine große Auswahl an Kräutern, Gemüse und Gartenpflanzen
Vorträge im Kräutergarten
Musikalische Unterhaltung
Schmackhafte Speisen und Getränke - (u.a. Hohenrother Lammbratwürste und Kaffeespezialitäten)
Besondere Handwerke und Vorführungen
Viele Aktivitäten für Kinder - Bastelangebote und Spielstraße für Kinder (u.a. Edelsteinsuche, Sandkastenspiele u.v.m.)
Vieles rund um Haus und Garten


Öffnungszeiten im Mai 2023 (genauer Tag wird noch bekannt gegeben):

Nach aktueller Planung von 10 Uhr bis 17 Uhr


Adresse / Anfahrt:

Hohenroth 3, 97737 Gemünden am Main
Parkplätze stehen in Hohenroth zur Verfügung


Kontaktmöglichkeit für Rückfragen:

Janine Soltesz
Verwaltung
97737 Gemünden/Main
Telefon +49 9354 9099-0
Telefax +49 9354 9099-18
Janine.Soltesz@sos-kinderdorf.de